Das Palma Aquarium | Ausflugsziel für Familien auf Mallorca

Ein tolles Ausflugsziel für die gesamte Familie ist das Palma Aquarium. Es bietet den Besuchern eine Mischung aus Zoo, Aquarium und Freizeitpark. Daneben widmet es sich auch der Forschung und Erhaltung von bedrohten Pflanzen-, Korallen- und Fischarten. Aufgeteilt ist das Palma Aquarium in mehrere Themenbereiche:

Der Bereich „Das Mittelmeer“ bietet in 25 Aquarien einen Überblick der Meerestiere und Meeresfauna aus dem Mittelmeer. Neben Rochen kann man Seesterne, Seepferdchen, Moränen und Kraken beobachten. In einem extra Becken, dem sogenannten „Toca Toca“, kann man die Meerestiere sogar berühren. Die Korallen und Anemonen sind in diesem Bereich mit all ihren verschiedenen Farben und Formen ein besonderes Highlight.

In den „Tropen“ wird es noch bunter. Die weiteren Korallenarten, Clown- und Paletten-Doktorfische sind vor allem für Kinder toll. Nicht zuletzt durch Nemo und Dorie 🙂 Der Rundgang in „den Tropen“ führt die Besucher durch die Flora und Fauna der weltweiten Ozeane.

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Im Außenbereich finden sich die „Gärten des Palma Aquariums“. Der weitläufig und schön angelegte Bereich bietet neben der Ausstellung der Mittelmeerfauna auch einen großen Spielplatz mit Schiffen, Hüpfburgen und Wasserspielen. Dort sind auch einige Restaurants und Snack-Bars zu finden. Ideal um eine Pause einzulegen, etwas zu Essen und die Kinder auf den Spielplätzen toben zu lassen.
Danach kann man sich gut gestärkt auf den weiteren Rundgang begeben. In den Gärten findet man die Strände der Meeresschildkröten, das Becken der Rochen und Hammerhaie.

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Der nächste Bereich des Rundgangs ist der „Dschungel“. Ein auf mehreren Ebenen mit Wässerfällen angelegter Bereich, der die Besucher in den Tier- und Pflanzen-Lebensraum des Amazonas versetzt. Man trifft hier auf Piranhas und Schildkröten.

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Für viele Besucher das Highlight des Palma Aquariums ist das „Big Blue“. In diesem riesigen Becken – eines der größten Europas – leben neben Sandtiegerhaien und Sandbankhaien auch große Rochen, Makrelen und Doraden. Mit dem „Shark Vision Boat“ kann man auf dem Aquarium fahren und die Tiere von oben beobachten. Dies kostet aber extra.

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Und zuletzt gibt es noch das „Medusarium“. Die dort zu bestaunenden Quallen sind mit all ihren Farben, Formen und majestätischen Bewegungen ein absolut sehenswerter Abschluss des Rundganges im Palma Aquarium.

Mallorca mit Kindern | Palma Aquarium

Anreise zum Palma Aquarium

Mit dem Mietwagen gestaltet sich die Anfahrt problemlos. Das Aquarium ist ziemlich direkt an der Autobahn Ma-19 gelegen. Die Ausfahrt 10 „Platja de Palma“ führt zu den Parkplätzen und der Tiefgarage. Das Aquarium liegt nur knapp 5 km vom Flughafen und 10 km von Palmas Innenstadt entfernt.

Das Auqarium ist auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Buslinien 15, 23 und 25 halten so ziemlich direkt vor dem Eingang.

Weitere Infos zur Anfahrt finden sich hier.

Öffnungszeiten des Palma Aquariums

Je nach Saison und Wochentag variieren die Öffnungszeiten (Stand: März 2019). Im Sommer ist täglich von 09:30 – 18:30 Uhr geöffnet, im Winter Wochentags von 10:00 – 15:30 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen von 10:00 – 17:30 Uhr. Der letztmögliche Einlass ist immer 1,5 Stunden vor Schließung.
Genaue Öffnungszeiten finden sich hier.

Eintrittspreise für das Palma Aquarium

Einzeltickets kosten für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren 22,- €. Kinder im Alter von 4-12 Jahren zahlen 14,-€ während Kinder bis 3 Jahre gratis sind (Stand März 2019).
Informieren sie sich über aktuelle Eintrittspreise, Angebote für Familien und Gruppen bitte hier.

Allgemeine Hinweise für den Ausflug mit Kindern ins Palma Aquarium
  • für einen Rundgang sollten etwa 3-4 Stunden eingeplant werden.
  • in der Hochsaison und bei schlechtem Wetter kann es sehr voll werden.
  • es könnte sich lohnen, entweder sehr früh zur Öffnungszeit oder eher gegen Ende der Öffnungszeiten den Besuch zu beginnen. Beachten Sie bei später Anreise aber die Torschlusszeiten.

Weitere Tipps & Infos rund um eine Reise nach Mallorca mit Kindern in der Übersicht:
🌴 Alle Infos rund um Mallorca als Reiseziel mit Kindern
✈️ Der Flug nach Mallorca mit Kindern
🛏️ Welche Unterkunft ist ideal?
      Familienurlaub in der Finca auf Mallorca
      Urlaub im Hotel oder Familienhotel
      Weitere Unterkunftsarten für Familien auf Mallorca
🏖️ Was sind die besten Strände für Kinder auf Mallorca?
🏞️ Welche Ausflugsziele auf Mallorca sind bei Familien beliebt?
      Das Palma Aquarium
      Die Cuevas del Drach | Tropfsteinhöhlen
      Aquaparks
🍴 Restaurants, Essen gehen und Verpflegung auf Mallorca mit Kindern
Reisezeiten und Wetter auf Mallorca

Fragen oder Vorschläge zu unseren Reisetipps für Familien?

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen: [email protected]

Weitere Monate